Vielfalt vor der Haustür

„Unsere Gäste können in Mehring einiges erwarten, besonders wenn sie die Natur lieben: die Mosel, der Wald, die Sonne, die Schiffe, die Farben… im Frühling grün, im Herbst bunt.“
Christiane Brand-Müller

Der Moselort Mehring ist ein gutes Ziel für Menschen, die von allem ein bisschen möchten: Die ausgedehnten Wanderwege laden zu Touren durch schöne Weinberge ein. In unmittelbarer Nähe zum Ort liegen der Finnenweg sowie der Klettersteig bei Riol. Eine schöne Übersicht mit weiteren Ausflugszielen gibt es in den Wander-Zielen auf mosel.de. Für Radfahrer interessant: Der Moselradweg, über den Sie bis nach Koblenz am Fluss entlang radeln können. Golffreunde kommen auf dem Golfplatz bei Bekond auf ihre Kosten.

Für kulturell interessierte Gäste bietet sich das Ausflugsziel Trier an, das über die nahe gelegene Autobahn in 15 Minuten erreichbar ist: das kulturelle Angebot genießen, in historischen Bauten in die Fußstapfen der Römer treten – oder aber in einer der zahlreichen Kneipen die Feierstimmung der beschaulichen Metropole genießen. Ebenso einen Blick wert: die spannenden Erlebnisführungen.

In Mehring selbst finden Kultur-Interessierte die Römische Villa Rustica, die man entweder auf eigene Faust oder in einer der Führungen erkunden kann.

Veranstaltungen in Mehring selbst finden Sie in dem regelmäßig aktualisierten Veranstaltungskalender von Mehring. Hier möchten wir besonders auf „Happy Mosel“ hinweisen: die gesperrte Moselstraße ist ein Paradies für Radfahrer und Inline-Skater, und in jedem Ort gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm zu entdecken. Wer im Frühherbst anreist, kann beim Mehringer Winzerfest traditionelle Weinkultur erleben – es wird seit 1932 gefeiert und ist damit das älteste Winzerfest der Mittelmosel.